Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Online-Aktion Honduras: Urteile im Fall Berta Cáceres

Die honduranische Menschenrechtsverteidigerin Berta Cáceres wurde in der Nacht vom 2. auf den 3. März 2016 in ihrem Haus erschossen. Als Sprecherin und Gründungsmitglied...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Aktuelle Eilaktion bis zum 26.12.2019, Kolumbien: Tausende brauchen Schutz

2.250 Angehörige der indigenen und afro-kolumbianischen Gemeinschaften in Bojayá (Chocó, Westkolumbien) werden von der Guerillagruppe Ejército de Liberación Nacional und der paramilitärischen Gruppe Autodefensas...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Briefe gegen das Vergessen – Kenia: Indigene Gruppe der Sengwer

Die kenianische Regierung hat Tausende Menschen aus ihrem angestammten Waldgebiet vertrieben. Die indigene Bevölkerungsgruppe der Sengwer lebt seit Jahrhunderten im Embobut-Wald. Die Behörden gehen...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Aktuelle Eilaktion bis zum 30.12.2019, Mexiko: Menschenrechtler tot aufgefunden

Die mexikanischen Behörden haben am 20. November den Leichnam des indigenen Menschenrechtsverteidigers Arnulfo Cerón Soriano gefunden. Er lag in einem geheimen Grab nahe der...

Kein Bildmaterial für diesen Beitrag vorhanden.

Schreib für Freiheit: Der Amnesty-Briefmarathon 2019 vom 01.12.-10.12.2019

Vergiftetes Wasser – Kanada lässt Indigene im Stich Das Gebiet der Grassy Narrows First Nation ist seit Jahrzehnten mit Quecksilber verseucht. Die Jugendlichen von...