Guatemala: Bernardo Caal Xol ist frei

Am 24. März 2022 wurde Bernardo Caal Xol wegen guter Führung frühzeitig aus der Haft entlassen. Der Umweltaktivist war 2018 wegen seines Engagements zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Amnesty International setzte sich unter anderem im Rahmen des Briefmarathons 2021 für seine Freilassung ein.
Weitere Informationen finden Sie hier.
30. März 2022